Stadtfest Oppenau

Stadtfest Oppenau

Beschreibung

Das Oppenauer Stadtfest gehört zu den schönsten Festen in der Region und ist mit seinem abwechslungsreichen Programm ein Besuchermagnet für Jung und Alt.
Traditionell findet die Open-Air-Veranstaltung wieder am letzten August-Wochenende statt. 2019 wird vom 24. bis zum 26. August das 34. Stadtfest gefeiert. Viele Besucher aus der Ortenau, dem angrenzenden Württembergischen, dem Elsass und selbstverständlich auch die Einheimischen haben dieses Wochenende für das Stadtfest reserviert. Auch für Feriengäste aus der gesamten Region ist es eine gelungene Abwechslung in ihrem Ferienprogramm.

Die beteiligten gastronomischen Betriebe und Vereine bieten ein breites Spektrum an kulinarischen Genüssen. Das Angebot reicht von traditionellen Gerichten wie Schwarzkrut, Striebli und natürlich auch der „roten Wurst“, Gyros, Pommes, Crêpes, Salat usw. bis hin zu Gerichten aus der Gourmet-Küche.

Galerie

  • Essen & Trinken: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter

Kontaktformular zum Veranstalter

Hinweis:
Das Formular "Kontakt zum Veranstalter" dient ausschließlich der schnellen Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter. Hierüber abgesendete Anfragen - wie auch automatisierte Antworten auf diese - stellen keinerlei verbindliche Reservierung oder Buchungszusage dar. Angefragte Reservierungen und Buchungen können nur vom Veranstalter selbst verbindlich bestätigt werden.