Puppen- und Bärenbörse

Puppen- und Bärenbörse

Beschreibung

Hier dreht sich alles rund um alte und antike Puppen, Bären und Spielzeug. Von zahlreichen Händlern werden Schätze angeboten, die zwischen 1880 und 1960 gefertigt wurden. Zum Verkauf stehen große und kleine Puppen aus Porzellan, Celluloid, Masse und Kunststoff, Künstlerpuppen, Puppenkleidung und Zubehör für Puppen, alte und antike Teddybären, Sammlerbären, Puppenstuben, Puppenhäuser und Kaufläden sowie Kaufladenzubehör, altes Spielzeug, Spiele und Sammlerliteratur. Ein Puppendoktor wird anwesend sein, der Ihre Schätze – je nach Zeitaufwand – vor Ort oder zu Hause reparieren kann, sowie auch ein Doktor für Bären und Barbiepuppen.. Der Eintritt beträgt 4,50 Euro für Erwachsene und für Kinder bis 12 Jahre kostet der Besuch keinen Eintritt. Organisiert wird der Museumsmarkt vom Ratinger Puppen- und Spielzeugfreunde e. V. und dem Spielzeugmuseum Ratingen.

Galerie

  • Eintritt: kostenpflichtig

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter

  • Veranstalter: Heike Krohn
  • Veranstalternummer: 8810
  • Telefonnummer: 02102-475538

Kontaktformular zum Veranstalter

Hinweis:
Das Formular "Kontakt zum Veranstalter" dient ausschließlich der schnellen Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter. Hierüber abgesendete Anfragen - wie auch automatisierte Antworten auf diese - stellen keinerlei verbindliche Reservierung oder Buchungszusage dar. Angefragte Reservierungen und Buchungen können nur vom Veranstalter selbst verbindlich bestätigt werden.